Focus: Vorbestrafter Sexualtäter bekam Verantwortung für 200 Flüchtlinge

Vor dem Arnsberger Landgericht hat am Montag der Prozess gegen den ehemaligen Leiter einer Notunterkunft im nordrhein-westfälischen Finnentrop-Heggen begonnen. Dem 51-Jährigen wird vorgeworfen, eine syrische Bewohnerin mindestens viermal vergewaltigt zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.